HF Bioenergetik®

Bioenergetische Massagen nach Fraas®

Diese speziellen Massagetechniken, entwickelt von Hartmut Fraas, wirken harmonisierend auf die Energie-Zonen des menschlichen Körpers.

Die Wirkung ist ähnlich wie bei der Akupunktur.

Dadurch können, wie bereits in Studien und Pilotprojekten weltweit bewiesen, die bioenergetischen Massagen vor Schlaganfall, Herzinfarkte, Konzentrationsstörungen, Nervosität, Schlafstörungen und Leistungsabfall schützen. Darüber hinaus kann die Bioenergetische Massage während des Rehabilitationsprozesses sowie nach Verletzungen und Operationen äußerst hilfreiche Dienste leisten.

Gute Erfolge liegen auch in der Behandlung des Prämenstruellen Syndroms (PMS) vor, selbst mögliche Beschwerden in den Wechseljahren einer Frau können deutlich gemindert werden.

Diese ganz speziellen Massagetechniken lösen Verspannungen und beruhigt die Hyperaktivität, auch bei ADS zeigt sie äußerst positive Einwirkungen - in manchen Fällen konnten Symptome sogar ganz behoben werden.

Weiterführende Infromationen unter: http://hf-bioenergetik.de/bioenergetische-massage.html
 

Das Behandlungspektrum der Bioenergetischen Massage:

  • Zur Steigerung der Leistungsfähigkeit in Beruf und Sport
  • Bei Überanstrengung, fördert gesunden Schlaf und Zahngesundheit
  • entspannend bei seelischen Gemühtszuständen und Ärger verfliegt
  • unterstützt die gute Funktion der Gelenke und der Knochenstruktur
  • Ihr Weg zur inneren Ruhe und seelischen Stabilität
  • Harmonisierend auf das Herz- Kreislauf-System
  • Aufrechterhaltung eines normalen Blutzuckerspiegels
  • Strafft Haut und Gesichtsmuskulatur (bioenergetisches Face- Lifting)
  • Festigt das Bindegewebe
  • Anregung der Zellproduktion und Regeneration
  • Hilft sehr gut bei Zyklusschwankungen der Frau
  • bringt Erleicherung im Kopfbereich
  • steigert Wohlbefinden und Ausgeglichenheit
  • wohltuhend für den Mund und die Sprache



Ganzkörper Rücken:

Die Bioenergetische Ganzkörper Massage speziell für die Körperrückseite (Rücken, Arme, Beine und Füße), löst körperliche und seelische Verspannungen, Verkrampfungen werden sanft gelockert und gelöst. Die Muskulatur und das energetische Feld werden gestärkt. Vitalität, Wohlbefinden und Gesundheit stellen sich ein. Man erhält mehr Lebenskraft und Lebensenergie. (ca. 60 min)

Im Gesicht:

Die Bioenergetische Massage wirkt speziell gegen Stress, Kopfschmerz, Migräne, Übermüdung, Erschöpfung und Überforderung, Nacken- und Schulterproblemen. Gleichzeitig gibt Sie ein Facelifting für ein strahlendes gesundes Aussehen. Die Haut wird samtweich. Die Zell- und Lebensenergie wird erhöht. (ca. 30 min)

Ganzkörper Vorderseite:

Diese spezielle Massagetechnik ist für die Frau gedacht, die unter Monatsbeschwerden oder Unwohlsein in den Wechseljahren leiden. Die guten Erfolge in der Behandlung ist eine Erleichterung und bietet eine höhere Lebensqualität. Die Bioenergetische Massage ruft einen enormen Entspannungs- und Regenerationszustand hervor und steigert die innere Kraft. (ca. 50 min)

Die Bioenergetische Massage

Bioenergetische Massage nach H. Fraas