Jentschura's Regenata® - ein Gefühl wie neugeboren

Die Vier Säulen

Jentschura´s Regenata bietet ein ganzheitliches Vier-Säulen-Konzept für nach Schönheit und Vitalität strebende Männer und Frauen. Das Geheimnis des Erfolges von Jentschura`s Regenata liegt in der sinnvollen Kombination von körperreinigenden Anwendungen und wohltuenden, entspannenden Behandlungen.

Säule 1 - Basisches Trinken und natürliche Ernährung 7x7 Kräutertee

In der Regenata bringen wir den Körper mit Kräutertee in Schwung. Wir knüpfen dabei an das uralte Wissen unserer Vorfahren an. Sie wußten um die reinigende und unsere Organe belebende Wirkung der wichtigsten Teesorten ihrer Länder und Kulturbereiche.

In der Regenata werden die Kräuter Europas benutzt, wie schon Paracelsus forderte:

„Sucht nicht auf der ganzen Welt nach exotischen Kräutern. Was uns nutzt und frommt, wächst in unserem eigenen Garten!“

MorgenStund'Wie seit jeher in Reinigungskuren praktiziert, wird die TeeKur durch das Trinken von Stillem Wasser begleitet. Hilfreich sind dabei zusätzlich und reichlich zugeführte natürliche Vitalstoffe aus einer überwiegend vollwertig-vegetarischen Ernährung und einem wertvollen Pflanzengranulat.

Säule 2 - Basische Körperpflege

BasischeStruempfe. Die wirksamste Körperpflege ist die der Natur! Träumen Sie von der samtweichen, reinen und gut durchbluteten Haut neugeborener Babys? Babys wachsen im Fruchtwasser heran, und dieses Fruchtwasser mit einem pH-Wert zwischen 8,0 und 8,5 ist basisch!

Was liegt also näher, als von der Natur zu lernen und Körperpflege und -reinigung basisch zu praktizieren!?

Basische Bäder und Anwendungen, ob im Hotel, im Institut oder zu Hause, erwecken die Badekulturen der Antike und des Mittelalters zu neuem Leben. Eine sichtbar reine Haut, eine fühlbar geschmeidige und samtige Hautoberfläche und eine wohltuende Durchblutung sind Ihr verdienter Lohn.

Säule 3 - Körperreinigende Behandlungen

Intesive Körperbehandlungen mit basischen Wickeln und Massagen fördern die Reinigung des Organismus. Diese Anwendungen sind für jedermann, für Jung und Alt, für Mann und Frau, geeignet.

Tauchen Sie ein in die Welt der basischen Anwendungen, und lassen Sie sich von Kopf bis Fuß verwöhnen.

Die basischen Gesichts- und Körperbehandlungen

  • Basische Salz-Öl-Massage
  • Basische Honig-Massage
  • Basische Kräuterstempelmassage
  • Basische EnergieBürsten-Massage
  • Basischer Körperwickel
  • Basische Gesichts- und Dekolleteebehandlung

Säule 4 - Aerobe Bewegung und Entspannung

Viele Menschen versuchen in unserer Zeit den Stress ihres Arbeitslebens und die Säuren aus den von ihnen konsumierten Genussmitteln mit intensiv betriebenem Sport zu kompensieren. Wird die körperliche Anstrengung jedoch zu intensiv betrieben, wird genau das Gegenteil erreicht. Dann kommt zu den Säuren des Tages unter anderem noch Milchsäure der Überanstrengung hinzu.

Deshalb ist jeder Sport und jede Freizeitaktivität immer so zu betreiben, dass man dabei nicht aus der Puste kommt. Man sollte niemals in Sauerstoffnot geraten, denn in dieser bildet sich die Muskelkater mitverursachende Milchsäure.

Dr.h.c. Peter Jentschura und sein Sohn Roland Jentschura haben für den Sport drei Gebote geprägt. Diese lauten:

  • Vorher basenbildend mineralisieren!
  • Nachher basisch entsäuern!
  • Kontinuierlich regenerieren!


Nicht übertriebene, sondern moderate Bewegung in Form von z.B. Walking, Schwimmen, Gymnastik, Trampolinspringen oder Dehnungsübungen ist ein wichtiger und sinnvoller Bestandteil von Jentschura´s Regenata. Mag mancher Anfang zu mehr Bewegung schwer erscheinen, so ist ein höheres Maß an Beweglichkeit und Elastizität ein umso glücklicheres Erleben. Machen wir uns in der Regenata auf den Weg. Es lohnt sich!

Neben der Bewegung spielt auch die Entspannung eine wichtige Rolle. Lösen Sie sich vom Alltag! Lassen Sie Ihre Seele einfach einmal baumeln, und schöpfen Sie neue Kräfte!